Blumen zum Muttertag
Ca. 3 Minuten Lesezeit, gepostet in Geschenkideen , DIY & Kreatives

DIY Foto-Blumen als Geschenkidee zum Muttertag

„Mütter sind wie Knöpfe, sie halten alles zusammen.“
Am zweiten Sonntag im Mai feiern wir Muttertag – ein besonderer Frauentag zu Ehren aller Mütter. Viele Kinder bemühen sich an diesem Tag darum, ihren Mamas eine besondere Freude zu machen. Natürlich haben aber auch alle anderen Frauen, die unser Leben positiv geprägt und uns unterstützt haben, einen besonderen Dank verdient.

Ergänzen Sie doch Ihren Blumenstrauß dieses Jahr um Foto-Blumen der Kinder! Mamis und Omas werden sich ganz bestimmt darüber freuen.

Material

Sie brauchen dazu lediglich:

Schritt 1 - Die Blumen

Drucken Sie unsere Blumenvorlage aus. Sie können dabei frei entscheiden, ob Sie die Vorlage für das Muttertagsgeschenk gleich auf buntem Papier drucken, ob Sie eine weiße Vorlage als Schablone ausdrucken, oder ob Sie Ihre Kinder die weiße Blume selber ausmalen lassen, was sicherlich die persönlichste Variante ist.
Wir benötigen zwei Blumen sowie einmal den Kreis im Inneren der Blume.

Schritt 2 - Das Foto

Den ausgeschnittenen Kreis verwenden wir nun als Schablone für das Foto. Die Fotos haben wir zuvor ganz unkompliziert über den HappyFoto Designer bestellt. Wichtig ist es, den Kopf des Kindes in etwa der richtigen Größe am Bild zu sehen, also nicht zu groß. Mithilfe der Schablone können Sie nun den Kreis um das Gesicht des Kindes ziehen, den Sie dann im Anschluss ausschneiden.

Schritt 3 - Zusammenkleben

Die beiden bunten Blumen werden nun in der Mitte zusammengeklebt. Achtung! Die Blütenblätter werden nicht geklebt, nur die Mitte der Blume. Dies ist wichtig für den nächsten Schritt.

Schritt 4 - Eine liebe Botschaft

Es gibt so vieles, was wir unseren Müttern an diesem Tag sagen möchten. Einiges davon können Sie nun in Ihre Blume schreiben! Öffnen Sie die Blütenblätter vorsichtig und notieren Sie Ihre ganz persönliche Botschaft.

Schritt 5 - Die Foto-Blume zusammensetzen

Nun kommt das Foto zum Einsatz. Kleben Sie dieses in die Mitte der Blüte auf. Achten Sie dabei natürlich darauf, dass man Ihre Botschaften in den Blütenblättern auch noch richtig herum lesen kann.

Schritt 6 - Die Blume wird fertig

Was wäre eine Blume ohne Stängel oder Blätter? Wir haben hierfür Stäbchen und eine kleine Wäscheklammer genommen. Sie finden diese bereits eingefärbt im Bastelladen oder können die Kinder ganz einfach Holzstäbchen und Holzwäscheklammern bemalen lassen. Den Stängel befestigen wir mit Klebeband an der Rückseite der Blume. Achten Sie hierbei auf die Blickrichtung des Fotos, damit das Bild schlussendlich nicht am Kopf steht.

Schritt 7- Das fertige Muttertagsgeschenk

Schon ist Ihr individuelles, selbst gemachtes Geschenk fertig! Mit nur wenigen Handgriffen ist unsere Geschenkidee zum Muttertag fertig umgesetzt. Die Fotos und die lieben Botschaften werden die Beschenkte ganz gewiss freuen!
Legen Sie gleich los! Sie können die Vorlage hier downloaden.
 
Wir wünschen allen Mamas und Omas einen wunderschönen Muttertag und viel Freude mit unseren Foto-Blumen!

Die Materialien
 

Die Blume
 

Das Foto zuschneiden
 

Die Teile zusammenkleben
 

Eine liebe Botschaft
 

Die Foto-Blume zusammensetzen
 

Die Blume wird fertig
 

Das fertige Muttertagsgeschenk
 

Beitrag teilen